Neubrandenburg
Schreibe einen Kommentar

Die „Schönsten deutschen Bücher“ des Jahres 2015 in der Regionalbibliothek

Ausgezeichnet von der Stiftung Buchkunst sind die schönsten deutschen Bücher des Jahres 2015 vom 24. Mai bis 11. Juni 2016 in der Regionalbibliothek in Neubrandenburg am Marktplatz zu sehen.

Darunter sind zum Beispiel ein Ratgeber über Heilpflanzen und ein Kinderbuch, in dem Mädchen und Jungen mit dem Dalai Lama über eine bessere Welt sprechen.

Die 25 Schönsten sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung. Die prämierten Bücher zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer
Möglichkeiten, jedoch berücksichtigt die Auswahl auch das leisere, solide gemachte Lesebuch. Bücher, die Zeichen setzen und wichtige Trends und Strömungen des Buchmarkts aufzeigen.
Eine Präsentation von 25 Titeln „Die Schönsten deutschen Bücher“ 2015 kann man am Mittwoch, 25. Mai um 15 Uhr in der Regionalbibliothek erleben. Der Eintritt ist frei. Allerdings wird um eine vorherige Anmeldung gebeten.

Zum Puppentheater „Der kleine Angsthase“ lädt die Regionalbibliothek Kinder am Dienstag, 24. Mai um 16 Uhr herzlich ein.

Ehrenamtliche Lesepaten stellen ihre Lieblingsbücher für Kinder am Samstag, 4. Juni um 10:30 Uhr vor.
Einen Ausblick auf ihr im Herbst erscheinendes Buch „Jochen schaff Dir eine Kuh an – Geschichten aus Fürstenhagen“ gibt die Autorin Pauline de Bok am Donnerstag, 9. Juni um 19 Uhr.

Regionalbibliothek Neubrandenburg
Marktplatz 1
17033 Neubrandenburg

Telefon (0395) 555 1355

Öffnungszeiten der Regionalbibliothek in Neubrandenburg:

Montag

13.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag

10.00 bis 19.00 Uhr
Mittwoch

13.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag

10.00 bis 18.00 Uhr
Freitag

10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag

10.00 bis 13.00 Uhr

Kommentar verfassen