Ernährung

Kürbis mit Tomaten-Humus-Karotten-Füllung

Kürbis mit Tomaten-Humus-Karotten-Füllung

Zubereitung

Den Kürbis halbieren, die Innereien entfernen ,mit etwas Öl beträufeln und salzen und pfeffern.
Danach den Kürbis eine halbe Stunde  bei 180° im Ofen garen. Und jetzt kommt die Füllung: die Schalotte, die gepresste Knoblauchzehe, gewürfelte Karotten und Tomaten in einer Pfanne anbraten . Danach alle Gewürze hinzugeben und nach einer halben Stunde den Kürbis aus dem Ofen nehmen und mit Humus ausstreichen, darauf die Füllung geben und nochmal für ungefähr 10-15 Minuten im Ofen garen

Das brauche ich

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 2 Karotten
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Zimt
  • 3 TL Tomatenmark
  • 5 Cherrytomaten
  • 2 EL Humus 

Folge unserer Autorin auf Instagram