Reisen
Schreibe einen Kommentar

Review: Motel One Augustusplatz in Leipzig

Wenn  man frech wäre, könnte man behaupten, dass eine Übernachtung bei Motel One, wie eine Nacht mit dem Ex-Partner ist: man weiß was passiert, man fühlt sich wohl und die Erwartungen werden erfüllt, aber man wird durchaus nicht überrascht. 

Funktional und modern: Das Zimmer im Motel One

Funktional und modern: Das Zimmer im Motel One

Genau so war es auch im Motel One am Augustusplatz in Leipzig. Das im August 2014 neu eröffnete Haus, der in Deutschland recht weit verbreiten Design-Budget-Kette, wirkt wie auch viele andere Häuser der Kette: ordentlich, elegant und modern eingerichtet. Das 180 Zimmer große Hotel liegt ungefähr 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Leipzig entfernt direkt in der schönen und historischen Innenstadt von Leipzig. Obwohl das Haus nicht direkt am Augustusplatz liegt, hat man trotzdem einen schönen Blick auf die Nikolaikirche, wenn man dann ein Zimmer bekommt, welches zur Einkaufspassage bzw. zur Kirche liegt.

 

Alle Zimmer verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, Klimaanlage sowie ein Badezimmer mit einer Regendusche. Obwohl die Zimmer als schallisoliert beworben werden, kann man trotzdem regelmäßig Bewegungen auf dem Flur vernehmen, was nun sicherlich nicht der Sinn der Sache sein sollte.

Motel One Augustusplatz PocketGuide Nikolaikirche

Von der obersten Etage des Motel One am Augustusplatz hat man einen beeindruckenden Blick auf die Nikolaikirche in Leipzig

Achtung: Schlechter Netzempfang in den Zimmern zum Innenhof

Man könnte meinen, dass ein Hotel, welches nicht einmal ein halbes Jahr alt ist und neu errichtet wurde in allen Zimmer einen ordentlichen Netzempfang bietet. So ist es nun mal nicht im Motel One am Augustusplatz in Leipzig. Man gab mir als erstes ein Zimmer in der zweiten Etage, welches einen Blick auf den Hinterhof hat. Leider war es mir über Telekom und Vodafone nicht möglich ein Gespräch zu führen. Ein solche Tatsache ist heutzutage ein unzumutbarer Zustand, der mehr als peinlich für ein Hotel sein sollte. Nach kurzer Beschwerde an der Rezeption gab man mir ein Zimmer in der obersten Etage ( sechste Etage), wo ich dann zum Glück keine Probleme mehr hatte.

Motel One Augustusplatz PocketGuide One LoungeDas Hotel bietet in der ersten Etage die traditionelle One Lounge, wo es morgens auch das Frühstück gibt.So richtig flair kommt leider nicht auf, da es doch beim Frühstück recht laut ist und unordentlich rüberkommt. Für 180 Zimmer sind eindeutig zu wenig Sitzplätze vorhanden. Ansonsten überrascht das Frühstück nicht wirklich und die 9,50 € dafür sind durchaus angemessen.

Unterm Strich

Schickes Hotel direkt in der Innenstadt. Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Personal ist professionell und freundlich. Die Zimmer in den oberen Etagen sind zu empfehlen. WLan ist natürlich kostenfrei.

Ein Einzelzimmer gibt es ab 69 € und ein Doppelzimmer ab 79 €. Frühstück kostet jeweils 9,50 €.

Kommentar verfassen