Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gabriel Schmucker

Kolumne: „Das Beste oder nichts“

„Alle unsympathischen und arroganten Möchtegerns fahren doch einen 1er“ Kinder! Wenn bei mir alles glatt laufen würde, dann hätte ich ja wirklich nichts mehr zu erzählen und das wäre auch dann auch etwas langweilig. Irgendwie muss ja der nächste Werkstattbesuch meines 1er BMWs bezahlt werden. War klar, dass ich einen 1er fahre, oder? Alle unsympathischen und arroganten Möchtegerns fahren doch einen 1er oder irgendwas Ähnliches. Nur ein Audi ist noch schlimmer. Das sind doch auch nur VW-Fahrer mit Komplexen. Skoda hingegen ist einfach nur peinlich. Aber ich schweife ab. Da schreibt Ronja, die blöde Kuh, doch wirklich, dass sie keinen Bock auf mich hat! Hallo? Geht’s noch? Ich bin doch nun wirklich ein feiner Kerl! „…aber die Verkündung, dass ich ein Playboy bin, wirkt auf die wirklich heißen Frauen eher abschreckend“ Okay, es gibt vielleicht ab und an Gerüchte, dass ich ne männliche Hure wäre, dazu habe ich nur zwei Sachen zu sagen: erstens Männer sind Playboys, nur Frauen können das böse Schimpfwort sein, das ich jetzt nicht wiederhole, sonst schimpft mich mein Lektor wieder… Und zweitens, schön wäre es, aber die …

Kolumne: Das darf doch nicht euer Ernst sein!

Das darf doch nicht euer Ernst sein! Also ich bin gerade ziemlich sauer! Verdammte Scheiße! Erst wird mein unglaublich guter Artikel über K.O.-Tropfen gestrichen, vielleicht haben manche es geschafft ihn ja noch zu lesen. Und jetzt antwortet Dörrte nicht!!! An alle Hochsensiblen da draußen, reißt euch zusammen und heult nicht rum! Jetzt will ich nämlich rumheulen und ihr hört zu. (Und nehmt verdammt noch mal nicht immer alles so ernst, dadurch wird es auch nicht besser 😉 ) Was ist nur los mit den Frauen? Das regt mich wirklich unglaublich auf. Und wenn sie mir  überhaupt mal zurückschreibt, dann antwortet sie dann wirklich nur ziemlich kalt. Was ist nur los mit den Frauen? Mit Mandy war es ungefähr das Gleiche, nur dass die wenigstens 3 Monate was mit mir hatte. Wer sich dagegen immer meldet, ist natürlich Marion. Aber die will ich doch gar nicht so unbedingt. Also klar, Marion ist klug, wir verstehen uns super und ich finde sie auch wirklich lieblich, aber sie ist eben nicht Dörrte! Das was man bekommt, will man …

Kolumne: Jetzt sag nicht es ist schon wieder Sonntag…

Ja doch es ist einer dieser Sonntage, verregnet und mal wieder greifswaldgrau, und das mitten im Juni! Der Schädel brummt noch von der Sauferei, obwohl sich der Körper auch wirklich an alles gewöhnt, sogar an den Kater am nächsten Morgen. Wie schlimmer ist dieses Downgefühl das man hat wenn man alleine aufwacht am Morgen. Gestern Abend war noch alles lustig Gestern Abend war noch alles lustig und man hat sich mit allen gut verstanden, doch dann ist da immer dieser Moment wo man merkt, okay das hat hier doch alles keinen Sinn und man beschließt zugehen. Tja wäre ich doch nur ins Ravic mitgegangen und hätte dann das pummelige Mädchen gevögelt, das wirklich willig war. Sorry Laura ab du bist wirklich pummelig^^ Ich kann das aber einfach nicht. Dann kommen wieder meine weiblichen Freundinnen an und sagen, „Gabriel sei doch nicht immer so oberflächlich“ oder „Gabriel du siehst aber auch nicht aus wie ein Model“. „Gabriel du siehst aber auch nicht aus wie ein Model“   Doch darum geht es doch einfach nicht. Ich muss …

Kolumne: Nekrolog

„Manchmal scheint es einfacher, sich nach dem Tod zu sehnen, als sich wirklich auf das Leben einzulassen.“ Veit Lindau In Anbetracht der sich häufenden Selbstmorde von Studenten in den letzten Wochen ein paar Worte. Ich sage nicht, dass euch diese Worte aufheitern werden oder euch Trost spenden.Was einen zum Selbstmord treibt, weiß man nicht, es kann die unterschiedlichsten Gründe haben. Aber eines ist gewiss, oft hat es mit der Scheiß-Liebe zu tun. Selbstmord ist übrigens die Haupttodesursache bei den unter 29-jährigen. In diesem schrecklichen Monat ist nicht nur der Winter zurückgekommen, heute fällt sogar der 13. auf einen Freitag. Und morgen ist auch noch ausgerechnet dieser verdammte Valentinstag. Ein Tag an dem man heile Welt spielt und die Blumenhändler weltweit ordentlich verdienen! Die Liebe in Greifswald zu finden scheint wirklich schwer, glaubt mir, ich gebe mir wirklich Mühe. Erst letztens war ich mit einer wunderhübschen Frau zusammen. Leider stellte sich heraus, dass sie es mit der Wahrheit und besonders mit der Ehrlichkeit nicht immer so ernst meinte. Und das sage ich nicht aus Groll oder …