Greifswald
Schreibe einen Kommentar

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Weihnachten ist vorbei. Bloß was soll man mit seinem Weihnachtsbaum machen? Vom 9. bis zum 13. Januar werden in Greifswald wieder die Weihnachtsbäume eingesammelt. 

via GIPHY

Am jeweiligen Abfuhrtag ab 6 Uhr sind die Bäume am Straßenrand abzulegen. Sie müssen von Lametta und anderem Weihnachtsschmuck vollständig befreit werden.

Wann wird der Weihnachtsbaum in meiner Gegend abgeholt? 

Montag, 9. Januar
Innenstadt, Wieck, Ladebow, Insel Riems, Insel Koos, Bahnhofstraße, Gützkower Landstraße

Dienstag, 10. Januar
Obstbausiedlung, Wolgaster Straße und Nebenstraßen, Anklamer Straße und Nebenstraßen, Franz-Mehring-Straße und Nebenstraßen, Feldstraße und Nebenstraßen

Mittwoch, 11. Januar
Südstadt, Schönwalde I, Stadtrandsiedlung, Grimmer Straße, Grimmer Landstraße, Ziegelhof, Galgenkampwiesen

Donnerstag, 12. Januar
Schönwalde II, Groß Schönwalde, Koitenhagen

Freitag, 13. Januar
Ostseeviertel, Eldena, Friedrichshagen

via GIPHY

Außerdem können Tannenbäume auf dem Recyclinghof Herrenhufen Süd, Eckhardsberg 8/10, abgegeben werden. Die Annahme erfolgt kostenlos.

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 06:00 – 18:00 Uhr, Sonnabend, 08:00 – 13:00 Uhr

Fragen zur Abfallentsorgung und speziell zur Weihnachtsbaumentsorgung werden beim Landkreis Vorpommern-Greifswald, Umweltamt, Telefon 03834 8760-3232, der Ver- und Entsorgungsgesellschaft in Karlsburg, Telefon 038355 69513 und der Greifswald Entsorgung GmbH. Telefon 03834 584011 oder 03834 584012) beantwortet.

 

via GIPHY

Kommentar verfassen